Presse / News » KGG - Kernkraftwerk Gundremmingen GmbH

Kernkraftwerk Gundremmingen hält prima „Schritt“ • Drei Mitarbeiterteams bei RWE Power-Gesundheitsaktion ausgezeichnet

26.02.2009

Rund elf Mal um die Erde oder 591.647.574 Millionen Schritte: Diese Leistung schafften 2.576 Mitarbeiter der RWE Power, die sich an der internen Gesundheitsaktion „Willst Du mit mir gehen?“ beteiligt hatten. Besonders erfolgreich dabei: Mitarbeiterteams des Kernkraftwerks Gundremmingen. Gleich drei Viererteams schafften es auf die vordersten Plätze.

Seinem Namen alle Ehre machte das Gundremminger Siegerteam „Speedy Gonzales“ aus dem Bereich der nuklearen Messtechnik, das sich mit einer Schrittzahl von 2.254.374 (entspricht 1.690 Kilometer) auf den dritten Platz vorkämpfte – unter insgesamt 644 Mannschaften. „Dass wir einigermaßen fit sind, wussten wir schon vorher. Aber dass wir nun mit zu den sportlichsten Abteilungen des ganzen Konzerns gehören, ist schon Klasse“, freute sich Rainer Seibold, der Mannschaftskapitän der „schnellen Mäuse“.
Die Auszeichnung für den kreativsten Namen erhielt das Team „Prozessrechner läuft“ um Dr. Marcus Wöstheinrich, Leiter des Bereichs für die Prozessrechneranwendungen.
Vier Damen aus dem Einkauf, alias „Die Turboschnecken“, konnten die Konkurrenz um das einfallsreichste Photo für sich entscheiden.
Zur Belohnung gab es Urkunden und Gesundheitsartikel wie etwa Igelbälle oder Thera-Gymnastik-Bänder.

„Am Anfang hat sich so mancher gewundert, wie wenige Schritte er am Tag wirklich zurücklegt. Für ein gesundes Maß an Bewegung muss man im Alltag eben was tun“, erläutert der Werksarzt des Kernkraftwerks Gundremmingen, Dr. Werner Löffler-Göttlich. „Dabei kommt es nicht darauf an, ob der Einzelne Sport im Verein treibt oder einfach mal ein paar Schritte zu Fuß macht.“ Zum Vergleich: Vor 100 Jahren sind die Menschen im Schnitt viermal soviel gegangen wie heute.

Die Messungen erfolgten über digitale Schrittzähler im Scheckkartenformat, die den Teilnehmern weiterhin zur Verfügung stehen. „Die Mitarbeiter haben so ein einfaches Hilfsmittel, mit dem sie ihre Fort-Schritte in Sachen Gesundheit überwachen können“, betont Löffler-Göttlich.

 

So sehen fitte Gundremminger Siegerteams der RWE Power-Gesundheitsaktion
Foto: Kernkraftwerk Gundremmingen, 2009

Pressekontakt

Dr. Christina Kreibich
Telefon: +49 (8224) 78-2153
Telefax: +49 (8224) 78-82153
E-Mail: presse@kkw.rwe.com

Simone Rusch
Telefon: +49 (8224) 78-3065
Telefax: +49 (8224) 78-83065
E-Mail: presse@kkw.rwe.com