Presse / News » KGG - Kernkraftwerk Gundremmingen GmbH

Kernkraftwerk Gundremmingen unterstützt naturwissenschaftlichen Unterricht mit zehn PC •Gebraucht, aber leistungsfähig: Albertus-Gymnasium Lauingen erhält Rechner

25.01.2010

Zehn Personal-Computer samt Tastatur und Mäusen haben Dr. Michael Steichele, stellvertretender kaufmännischer Geschäftsführer, und Markus Dirr, Systembetreuer und Ausbilder für Informatikkaufleute, im Namen des Kernkraftwerks Gundremmingen an das Lauinger Albertus-Gymnasium übergeben. Die zehn gebrauchten, aber leistungsfähigen Rechner sollen in den naturwissenschaftlichen Fächern Biologie, Chemie und Physik eingesetzt werden. Es handelt sich um schnelle, mit 2,6 Gigahertz getaktete Pentium IV Rechner mit 512 MB Arbeitspeicher, Modem, LAN-, USB-Schnittstellen, DVD-Laufwerken und 80-Gigabyte-Festplatten. „Mit den Computern des Kraftwerks können wir unseren Schülern mit verbesserten Möglichkeiten einen zeitgemäßen Unterricht bieten“, freute sich Oberstudiendirektor Hans Lautenbacher bei der Übergabe der Geräte. „Wir werden die PC in den naturwissenschaftlichen Fachräumen zur Unterstützung des Unterrichts einsetzen“, ergänzte Mathematik,- Physiklehrer Stephan Mößnang als EDV-Systembetreuer.

„Wir freuen uns, dass wir mit unserer Computerspende einen Beitrag zum naturwissenschaftlichen Unterricht leisten können. Als Kraftwerk sind wir immer an gut ausgebildeten, naturwissenschaftlich interessierten jungen Menschen interessiert“, betonte Steichele. Die Nutzung von Computern und Internet wird im Unterricht immer wichtiger. Aus diesem Grund hat das Kernkraftwerk Gundremmingen bereits in der Vergangenheit mehrfach schulische Einrichtungen in der Region mit Computern unterstützt.

 

Mit vereinten Kräften schnell verstaut in Richtung naturwissenschaftlichem Unterricht: 10 leistungsfähige Pentium IV PC von HP samt Mäusen und Tastaturen - (v. li.): Michaela Wirth, Auszubildende im 1. Lehrjahr, Dr. Michael Steichele, stv. kaufmännischer Geschäftsführer des Kernkraftwerks Gundremmingen, Oberstudiendirektor Hans Lautenbacher vom Lauinger Albertus-Gymnasium mit seinem EDV-Systembetreuer und Mathe-, Physiklehrer, Studienrat Stephan Mößnang, sowie Markus Dirr, Systembetreuer und Ausbilder im Kernkraftwerk für die Informatikkaufleute.
Foto: Kernkraftwerk Gundremmingen, 2010

Pressekontakt

Frau Simone Rusch
Telefon: +49 (8224) 78-3065
Telefax: +49 (8224) 78-83065
E-Mail: presse@kkw.rwe.com