Presse / News » KGG - Kernkraftwerk Gundremmingen GmbH

CASTOR-Beladungen 2007 im Kernkraftwerk Gundremmingen erfolgreich beendet

05.07.2007

13 CASTORen im Standortzwischenlager

Die diesjährige Beladung von Zwischenlagerbehältern (CASTORen) für verbrauchte Brennelemente hat das Kernkraftwerk Gundremmingen Mitte Juni erfolgreich beendet, so dass aktuell 13 Behälter im Standortzwischenlager stehen. In 2007 wurden sechs CASTORen mit insgesamt 312 verbrauchten Brennelementen aus Block C der Kraftwerksanlage beladen. Die ersten drei wurden Mitte Januar bis Anfang Februar beladen und ins Standortzwischenlager transportiert. Weitere drei Behälter folgten Ende Mai bis Mitte Juni, darunter auch der CASTOR, bei dem sich im vergangenen Herbst beim Verschließen der Deckel verkantet hatte. Dieser Behälter war in den vergangenen Monaten einer eingehenden gutachterlichen Prüfung unterzogen und anschließend von der Aufsichtsbehörde für eine neuerliche Beladung freigegeben worden.

Die nächsten CASTOR-Beladungen sind für das kommende Jahr vorgesehen. Insgesamt sollen 2008 zehn Behälter mit verbrauchten Brennelementen aus den Blöcken B und C beladen werden.

 




Pressekontakt

Frau Simone Rusch
Telefon: +49 (8224) 78-3065
Telefax: +49 (8224) 78-83065
E-Mail: presse@kkw.rwe.com