Presse / News » KGG - Kernkraftwerk Gundremmingen GmbH

Eine schöne Bescherung über jeweils 1.250 Euro zum 3. Advent (hintere Reihe v. li.): Dr. Michael Steichele, stv. kaufmännischer Geschäftsführer des Kernkraftwerks Gundremmingen, Birgit Hofmeister, Koordinatorin des ambulanten Hospiz- und Palliativberatungsdienstes St. Elisabeth der Caritas Dillingen, Hospiz-Begleiterin Gabriele Renner, Dillingens 3. Bürgermeister Walter Fuchsluger, Agnes Brenner, Schriftführerin des Kinderschutzbunds Dillingen, Schwerster Maria-Elisabeth, Leiterin des Kinderheims St. Clara in Gundelfingen mit den beiden Geschwisterpaaren (v.l.) Vanessa (9) und Michelle (10) sowie Lucas (9) und Vanessa (11), Else Mutschler, ehrenamtliche Mitarbeiterin des Kinderschutzbunds Dillingen, und Heinz-Günter Daum, Betriebsratsvorsitzender des Kraftwerks.

Eine schöne Bescherung über jeweils 1.250 Euro zum 3. Advent (hintere Reihe v. li.): Dr. Michael Steichele, stv. kaufmännischer Geschäftsführer des Kernkraftwerks Gundremmingen, Birgit Hofmeister, Koordinatorin des ambulanten Hospiz- und Palliativberatungsdienstes St. Elisabeth der Caritas Dillingen, Hospiz-Begleiterin Gabriele Renner, Dillingens 3. Bürgermeister Walter Fuchsluger, Agnes Brenner, Schriftführerin des Kinderschutzbunds Dillingen, Schwerster Maria-Elisabeth, Leiterin des Kinderheims St. Clara in Gundelfingen mit den beiden Geschwisterpaaren (v.l.) Vanessa (9) und Michelle (10) sowie Lucas (9) und Vanessa (11), Else Mutschler, ehrenamtliche Mitarbeiterin des Kinderschutzbunds Dillingen, und Heinz-Günter Daum, Betriebsratsvorsitzender des Kraftwerks.

Foto: Kernkraftwerk Gundremmingen, 2009

Zum zugehörigen Artikel Download: Webversion (400x266 Pixel, 52 kB) Download: hohe Auflösung (1495x997 Pixel, 727 kB)