Presse / News » KGG - Kernkraftwerk Gundremmingen GmbH

Kernkraftwerk Gundremmingen: Block C nach Austausch von Brennelementen wieder am Netz

06.04.2020

Nachdem die kontinuierliche Betriebsüberwachung des Reaktorkerns von Block C des Kernkraftwerks Gundremmingen Hinweise auf einen Brennelementdefekt ergeben hatte, wurde der Block am 20. März 2020 (siehe Pressemitteilung vom 4. März 2020) für einen Kurzstillstand heruntergefahren und vom Netz genommen. Die Maßnahme verlief planmäßig und nach den Vorgaben der zuständigen Aufsichtsbehörden. Nach Abschluss der Tätigkeiten und Austausch des defekten Brennelements wurde Block C ab 4. April wieder hochgefahren, mit dem Netz synchronisiert und trägt seitdem sicher und verlässlich zur Stromversorgung bei.

 




Pressekontakt

Dr. Christina Kreibich
Telefon: +49 (8224) 78-2153
Telefax: +49 (8224) 78-82153
E-Mail: presse@kkw.rwe.com

Simone Rusch
Telefon: +49 (8224) 78-3065
Telefax: +49 (8224) 78-83065
E-Mail: presse@kkw.rwe.com